Vom „Zorn“-Thriller bis Hallewood

 
  • Demo Image

Die Film- und Medienstadt Halle

Mit einem Tablet ausgerüstet werden die filmischen Spuren der Saalestadt erkundet. Als mittlerweile auch beliebter Drehort bietet Halle fast alles, was einen guten Film - neben der Story - ausmacht: wunderschöne historische Häuser in der Altstadt, viele Ecken mit sehr ursprünglichem Charme sowie typische Plattenbausiedlungen der ehemaligen DDR. Zusätzlich mausert sich die Stadt zu einem renommierten Platz der Postproduktion von Filmen, was mit dem Mitteldeutschen Multimedia Zentrum oder dem Studio Halle erfolgreich demonstriert wird. Allen bekannt ist Halle als jahrelanger Drehort für die „Polizeiruf 110“ – Serie oder die aktuell in den letzten Jahren verfilmten „Zorn-Thriller“ vom halleschen Autor Stephan Ludwig. Folgen Sie dem Gästeführer auf diesem kurzweiligen, spannenden Rundgang durch die Filmgeschichte Halles, zu Pfaden zahlreicher Schauspieler und zu Orten der Filmproduktion und erfahren Sie mittels kleiner „Kostproben" in Form von Filmtrailern, Filmszenen und Interviews, was den Reiz Halles als neue Film- und Medienstadt ausmacht.

Häufig gestellte Fragen unserer Kunden

Ja! Bekanntermaßen gibt es kein schlechtes Wetter, nur schlechte Kleidung. Alle Touren werden deshalb auch bei Regen oder unangenehmen Wetterverhältnissen durchgeführt. Wir empfehlen allerdings dem Wetter angepasste Kleidung und möglichst festes Schuhwerk.
Wenn nichts anderes explizit erwähnt ist (Nachtwächter-Rundgang), empfehlen wir für alle unsere öffentlichen Angebote sich rechtzeitig ein Ticket zu kaufen. Entweder direkt über unser Online-Ticketsystem, bei uns im Büro oder in der halleschen Vorverkaufsstelle TIM Ticket im Kaufhof am Marktplatz. Gegen Porto senden wir Ihnen die Tickets auch per Post zu. Jedoch beim wöchentlich stattfindenden Nachtwächter-Rundgang ist kein Ticket zwangsweise notwendig, hier erhalten Sie ihr Ticket auch noch direkt am Treffpunkt.
Nein. Tickets sind prinzipiell vom Umtausch ausgeschlossen. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir deshalb grundsätzlich gebuchte Tickets nicht zurücknehmen können.

Anrede

Ihr Name / Ansprechpartner (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Ihre Telefon-Nr.(Pflichtfeld)

Ihre Adresse (Pflichtfeld)

Veranstaltung

Datum

Anzahl der Personen

Ihre Nachricht

Wie sind Sie auf uns aufmerksam geworden?

Dauer

ca. 2 Stunden

Kosten

10,- EUR / 8,- EUR ermäßigt Gruppenpreis: ab 150,- EUR

Information

max. 20 Personen, unabhängig davon auch als Gruppe mit persönlichem Wunschtermin buchbar

Treffpunkt

Urania 70, Moritzburgring

Wir beraten Sie gerne!

0345 131718-9
info@stattreisen-halle.de

Unsere Gutscheine